No#1 Artist Promotion Unsigned Indie Urban Culture R&B Hip Hop Reggae Dance Hall
No#1 Artist Promotion Unsigned Indie Urban Culture R&B Hip Hop Reggae Dance Hall

Vertragsentwurf hauskauf

Ihr Anwalt wird die Details des Vertragsentwurfs prüfen und mit dem Anwalt des Verkäufers aushandeln. Ihr Anwalt beantragt bei der lokalen Suche, prüft Titel, Vertrag und Papiere und stellt Fragen beim Anwalt des Verkäufers auf. Wenn der Vertragsentwurf vereinbart ist, ist Ihre Hausjagd noch lange nicht vorbei. Finden Sie heraus, warum. Der Tag für den Abschluss der Transaktion (d. h. der Tag, an dem der Deal abgeschlossen ist) muss vereinbart werden, bevor die Verträge ausgetauscht werden. Es dauert in der Regel etwa zwei Wochen vom Austausch von Verträgen bis zum Abschlusstag, obwohl es mehr oder weniger sein kann. Einige Leute arrangieren den Austausch von Verträgen und die Fertigstellung am selben Tag, aber das ist nicht immer möglich. Beachten Sie, dass, wenn Sie Teil einer Vertriebskette sind, der Fertigstellungstermin wahrscheinlich mit mehr als zwei Parteien vereinbart werden muss. Der Vertragsentwurf ist der erste Vertrag, den Ihr Anwalt für Ihre Immobilientransaktion ausarbeiten wird.

Diese Dokumente sind wichtig und Bestandteil der Vertragsdokumentation. Der Käufer wird sich auf die Informationen verlassen, so dass sie ordnungsgemäß ausgefüllt werden müssen, um mögliche Streitigkeiten in der Zukunft zu vermeiden. Unser Expertenteam aus Conveyancers und Conveyancing Solicitors steht Ihnen zur Verfügung, um den Conveyancing-Prozess so schnell und schmerzfrei wie möglich zu gestalten. Wir bieten einen proaktiven Service, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und die Verträge so schnell wie möglich an die Transportanwälte des Käufers ausstellen wird. Sobald der Vertragsentwurf zwischen den Anwälten ausgehandelt wurde, erhalten Sie eine Kopie zur Überprüfung. Ohne ein Datum ist es kein endgültiger Vertrag, es ist ein Entwurf. In einer idealen Welt sollte es etwa 9 Wochen von der Vertragsentwurfsphase bis zum Tag des Austauschs dauern. Aber wie wir abgedeckt haben, ist es nicht immer so einfach. In dem letzten Berg von Papierkram, der eine Immobilientransaktion ausmacht, ist der Vertrag ein kurzes Dokument, das wenig mehr sagt, als ich von Ihnen kaufe und Sie verkaufen mir und es wird alles für X an diesem Datum passieren. Beide Seiten sollten verhandeln und sich auf die Bedingungen dieses Vertrags einigen, es könnte ein paar Entwürfe dauern, bevor der endgültige Vertrag erreicht wird. Vieles kann vor dem Abschlusstag passieren, und für einen Vorgeschmack auf das, was schief gehen kann, lesen Sie unseren Blog darüber, warum Hausverkäufe durchfallen. Es gibt einen klaren Grund, warum alle Verträge am Anfang Entwürfe sind.

Der Vertrag enthält das Datum, an dem die Transaktion tatsächlich stattfindet. Nun 99% der Zeit ist es einfach, weil Sie noch nicht dafür bezahlt haben. Beim Umtausch haben Sie vielleicht eine Anzahlung von 5 oder 10% bezahlt, aber der Restbetrag wird in der Regel am Tag des Einzugs bezahlt und der Verkäufer zieht aus – dies ist im Vertrag definiert. Der Grund, warum es sich um einen “Entwurf” handelt, ist, dass der Verkauf erst nach dem Austausch von Verträgen, der in der Endphase des Prozesses stattfindet, rechtsverbindlich ist. Sobald der Vertrag ausgearbeitet wurde und die Belege vorliegen, wird das Paket zur Überprüfung an den Transportanwalt des Käufers geschickt. Wenn der Transportanwalt des Käufers mit dem Vertrag zufrieden ist, wird er spezifische Anfragen zum Titel stellen und einen Vertrag zurückgeben, der vom Verkäufer in Bereitschaft zum Austausch von Verträgen unterzeichnet wurde. Ihr Anwalt erhält und verhandelt den Vertragsentwurf Earnest Geldeinzahlung: Eine ernsthafte Geldeinzahlung ist eine Anzahlung zeigt den guten Glauben des Käufers und Verpflichtung, mit dem Kauf der Immobilie fortzufahren. Als Gegenleistung für den Käufer, der eine ernsthafte Geldeinzahlung macht, nimmt der Verkäufer die Immobilie vom Markt.