No#1 Artist Promotion Unsigned Indie Urban Culture R&B Hip Hop Reggae Dance Hall
No#1 Artist Promotion Unsigned Indie Urban Culture R&B Hip Hop Reggae Dance Hall

Haus kaufvertrag prüfen

Während die Formen und Formulierungen im ganzen Land variieren (LawDepot.com bietet kostenlose Kaufverträge für jeden Staat), gibt es bestimmte Wörter, die allen gemeinsam sind, die Sie unten haben wollen, kalt. Warum? Weil sie wichtige Informationen wie wie viel Geld, das Sie zahlen, wenn Sie es bezahlen, unter welchen Bedingungen Sie aus dem Deal zurückkehren können, und vieles mehr austeilen. Wenn Sie dem Kauf- und Kaufvertrag eine Sunset-Klausel hinzufügen, können Sie sicher sein, dass Ihr Angebot bis zu diesem Datum und zu dieser Uhrzeit entweder angenommen oder abgelehnt wurde, sodass Sie auf anderen Immobilien anbieten können. Wenn Sie ein Angebot für eine andere Immobilie machen, während Sie darauf warten, von Ihrem ersten Angebot zu hören, könnten Sie in einer Situation enden, in der beide Angebote angenommen werden und Sie sich verpflichtet haben, zwei Immobilien zu kaufen. Schorr sagt, dass der Vertreter des Käufers in der Regel den Vertrag erstellt. Ailion sagt, dass es viele rote Fahnen gibt, auf die man in einem Vertrag achten muss. Warum es darauf ankommt: Das Besitzdatum ist verhandelbar und kann die Stärke Ihres Angebots beeinflussen. Wenn der Verkäufer beispielsweise ein paar zusätzliche Monate benötigt, um einen neuen Wohnort zu finden, könnte das Angebot eines 60-tägigen Besitzdatums Ihr Gebot attraktiver machen. Alternativ erlauben einige Verkäufer den Käufern, vor der Abrechnung einzuziehen; dies kann auftreten, wenn das Haus bereits leer steht. Das Gesetz über Betrug im COMMON Law der VEREINIGTEN Ordnung , das vorschreibt, dass bestimmte Verträge schriftlich abgeschlossen werden müssen, um gültig zu sein, schließt Immobilienverträge ein. Wenn ein Vertrag über den Kauf von Immobilien nicht sowohl vom Käufer als auch vom Verkäufer geschrieben und unterzeichnet wird, ist er nicht durchsetzbar.

Handshakes und verbale Verpflichtung reichen nicht aus. Ziel ist es, Betrug zu verhindern und Situationen zu vermeiden, in denen ein Gericht das Wort einer Partei über eine andere glauben muss. Wenn es nicht schriftlich ist, existiert es nicht. Aber diese Verträge können komplex sein. Sie können schwer zu lesen und zu verstehen sein. Ihr Immobilienmakler und/oder Rechtsanwalt kann als Leitfäden dienen. Dennoch ist es entscheidend, dass Sie verstehen, wozu Sie sich verpflichten. Die Liste der Eventualitäten könnte eine Krediteventualität enthalten, die Einzelheiten über die Art des Darlehens enthält, das der Käufer zu arrangieren beabsichtigt, und es ihnen ermöglicht, aus dem Vertrag auszusteigen, wenn sie nicht in der Lage sind, diese Finanzierung zu erhalten. Eine Inspektionskontingenz ermöglicht es dem Käufer, den Kauf zu stornieren, wenn sein professioneller Hausinspektor erhebliche Probleme mit dem Haus findet. Alternativ kann der Käufer den Verkäufer bitten, einen niedrigeren Kaufpreis zu akzeptieren oder bestimmte Reparaturen vorzunehmen, die für den Käufer kostspielig oder eine Frage der Gesundheit und Sicherheit wären. In einigen Staaten werden Hausinspektionen vor der Ausführung eines endgültigen Kaufvertrags abgeschlossen, so dass eine Inspektion nicht als Notfall aufgeführt würde.

Bis zum Austausch von Verträgen können sowohl der Käufer als auch der Verkäufer des Hauses aus dem Geschäft aussteigen, ohne dass ernsthafte Kosten entstehen. Dieser Leitfaden untersucht den Prozess, einschließlich, wie lange es dauert, vom Austausch bis zum Abschluss zu gehen, wie man sich vor dem Austausch aus einem Hausverkauf zurückzieht und wie man sich auf Ihren Umzug vorbereitet. Warum es darauf ankommt: Viele Hausverkäufer werden anbieten, für das erste Jahr der Hausgarantie eines Käufers zu bezahlen, um Käufer zum Beißen zu verleiten, vor allem, wenn die Geräte im Haus alt sind und/oder es ein Käufermarkt ist. Dies muss jedoch in den Kaufvertrag geschrieben werden. “Die zweite ist die formelle Offenlegung, die der Verkäufer dem Käufer durch Treuhand gibt. Sobald Eventualitäten beseitigt sind, kann der Käufer nicht mehr ohne Strafe aus dem Kauf aussteigen.” Laufen des Wassers in der Küche und Bad, um auf Leckagen zu überprüfen Bevor Sie einen Kaufvertrag unterzeichnen, stellen Sie sicher, dass es Informationen über die Bedingungen enthält, unter denen der Vertrag gekündigt werden kann. Auch wenn diese Formulare üblich und standardisiert sind, und ein guter Immobilienmakler Sie nicht etwas Wichtiges aus Ihrem Vertrag lassen würde, ist es immer noch eine gute Idee, sich über die wichtigsten Komponenten eines Immobilienkaufvertrags zu informieren. Der Austausch von Verträgen ist rechtsverbindlich, also seien Sie sicher, dass Sie vor der Unterzeichnung etwas tun möchten. Wenn Sie eine bestimmte Art von Darlehen erhalten müssen, um den Deal abzuschließen, z. B. ein FHA- oder VA-Darlehen, sollten Sie dies auch in Ihrem Vertrag angeben.